Kalkschutz im großen Stil

Zum ersten Mal in der Geschichte von magnetic® kommt ein Kalkumwandler XXL DN 100 zum Einsatz. Die Sonderanfertigung mit einem Gewicht von über 35 kg und einer Länge von 75 cm ist für große Gebäude mit einem Wasserleitungsdurchmesser von 4 Zoll konzipiert. Durch den vergrößerten Durchmesser besteht hier die Aufgabe darin, dass das Magnetfeld die entsprechende Stärke hat um den, in der Wassermenge, enthaltenen Kalk umzuwandeln und damit das Gebäude zuverlässig vor Verkalkungen in der Trinkwasserinstallation und Warmwasseraufbereitung zu schützen. Eingebaut wird die Spezialanfertigung in der JVA Wittich. Der magnetic Kalkumwandler XXL ist fast 10x so groß wie das Standardmodell.