magnetic Heizungswasser Filter mobil

zum Filtern von Heizungswasser

  • Filtern Sie statt die Anlage komplett zu entleeren
  • Spart Zeit und Kosten
  • Keine Unterbrechung des Heizbetriebs

magnetic Heizungswasser Filter mobil

 

In Bestandsanlagen hat man häufig mit Verschlammungen und Magnetit-Ablagerungen zu kämpfen. Um diese zu entfernen, bleibt dem Heizungsbauer oft nur die Möglichkeit, die Anlage mehrmals zu Spülen und das Füllwasser komplett zu tauschen. Dieses aufwändige Verfahren kostet in erster Linie Zeit. Außerdem bleibt trotz mehrfachem Spülen immer etwas Dreck in den Rohrleitungen zurück. Eine zuverlässige und saubere Alternative bietet die neue mobile Filterstation von magnetic, mit der Schmutz aus dem Systemwasser herausgefiltert wird.

Der magnetic Heizungswasser Filter mobil besteht neben dem Mikrofilterelement aus einem zusätzlichen Magnetflussfilter, einer leistungsstarken Pumpe sowie einer Steuerung mit Differenzdruck-Messgerät. Alle Bauteile sind auf einer soliden pulverbeschichteten Rahmenkonstruktion mit Rädern montiert, damit die Station einfach in jeden Heizraum transportiert werden kann. Das austauschbare Mikrofilterelement hat durch die effektive Filterfläche von 1 m² ein enormes Schmutzfassungsvermögen. Die Filterfeinheit macht es möglich, alle Partikel bis zu einer Größe von 1 µm aus dem Wasser zu holen. Kleinste magnetische Teile, die es durch das Filterelement hindurch schaffen, werden zusätzlich von einem Hochleistungs-Magnetit-Abscheider zurückgehalten. Der Heizungswasser Filter mobil schaltet automatisch ab, sobald der Filter voll ist und ein Differenzdruck von 1,5 bar erreicht wird. Anschließend kann der Filtereinsatz gewechselt und der Abscheider gereinigt werden.

Sparen Sie Heizkosten 

und schützen Sie Ihre Heizung

vor Schäden

Ihre Vorteile

  • Filtert aus Bestandsanlagen zuverlässig alle Partikel > 1 µm
  • Perfekte Aufbereitung vor einer Umlaufentsalzung
  • Gerät arbeitet selbständig - keine Überwachung nötig
  • Hochwertige integrierte Pumpe, die anschließend zur Umlaufentsalzung genutzt werden kann
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.